Revolutionssängerin Ruslana: Polit-Pop in Kiew
Foto: Ulrich Perrey/ picture-alliance / dpa/dpaweb
Fotostrecke

Revolutionssängerin Ruslana: Polit-Pop in Kiew

Revolutionssängerin Ruslana Kiews Königin der Nacht

Im knappen Lendenschurz holte die Sängerin Ruslana 2004 stampfend den Eurovision Song Contest in die Ukraine. Nun singt sie auf Kiews Unabhängigkeitsplatz jede Nacht die Nationalhymne und macht den Europa-Fans bei Schnee und Frost neuen Mut.
Von André Eichhofer