Unfall Tanklaster auf der Autobahn explodiert

Auf der A 3 bei Frankfurt ist ein Tanklastzug explodiert. Vom Unfallort stieg eine weithin sichtbare Rauchsäule auf. Auf der Autobahn bildeten sich kilometerlange Staus.


Frankfurt am Main - Der Unfall ereignete sich am Nachmittag kurz vor dem Offenbacher Kreuz in Fahrtrichtung Würzburg. Verletzt wurde offenbar niemand. Der Fahrer konnte sich nach Angaben der Polizei vor der Explosion in Sicherheit bringen.

Der Laster hatte einen Reifenschaden und war dann auf der linken Fahrspur in Richtung Würzburg in Brand geraten, teilte die Polizei mit. Andere Fahrzeuge seien nicht in den Unfall verwickelt gewesen.

Feuerwehrangaben zufolge hatte der Tanklastzug vermutlich rund 30.000 Liter Treibstoff geladen. Die viel befahrene Autobahn wurde zunächst in beide Richtungen voll gesperrt.



© SPIEGEL ONLINE 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.