Vorfall an serbischer Grenze Ungarische Kamerafrau tritt Flüchtlinge

Eine ungarische Kamerafrau hat Flüchtlingskinder getreten, einem Mann mit Kind auf dem Arm stellte sie ein Bein. Die Szenen sorgten für Empörung, der TV-Sender hat die Mitarbeiterin entlassen.
Kamerafrau, fallender Flüchtling: "Inakzeptables Verhalten"

Kamerafrau, fallender Flüchtling: "Inakzeptables Verhalten"

Foto: MARKO DJURICA/ REUTERS
syd