2018 gab es in Kriegsgebieten besonders viel Gewalt gegen Kinder

Zwei Fragen und zwei Antworten zur traurigen Bilanz
Von Selma Zoronjić
Foto: Rahmat Alizadah / dpa