Untergang der "Estonia" Löcher im Stahl

Seit dem Untergang des Fährschiffs "Estonia" in der Ostsee glauben viele, sie sei gesprengt worden. Eine Annahme, die scheinbar von Gutachten gestützt wurde. Der SPIEGEL gab eine große Studie in Auftrag ­ sie kam zu einem verblüffenden Ergebnis.