Unterstützung für "Nargis"-Opfer Uno schickt Helfer in Zyklon-Katastrophenzone

Zerstörte Häuser, blockierte Straßen, mehr als 10.000 Tote: Nach dem verheerenden Zyklon "Nargis" braucht Burma dringend Unterstützung. Die Militärjunta ließ allerdings kostbare Zeit verstreichen - erst jetzt dürfen Helfer ins Land.

Orkan, Hurrikan, Zyklon und Taifun