Urteil Heimliche Vaterschaftstests haben keine Beweiskraft

Heimliche Vaterschaftstests sind vor Gericht als Beweismittel unzulässig. Das hat der Bundesgerichtshof heute entschieden. Zwei Männer hatten heimlich genetisches Material ihrer Kinder untersuchen lassen, weil sie Zweifel an ihrer Vaterschaft hatten.