Urteil im Satanisten-Prozess Grinsen im Gesicht

Grinsend und feixend nahmen die beiden Satanisten Manuela und Daniel Ruda das Urteil entgegen, das sie für lange Zeit in eine geschlossene psychiatrische Klinik bringen wird. Vor dem Bochumer Landgericht wurden sie für den Mord an einem 33-jährigen Bekannten zu Haftstrafen von 13 beziehungsweise 15 Jahren verurteilt.