Schusswaffengebrauch US-Polizisten töten in nur fünf Monaten 385 Menschen

In den USA tobt die Debatte über Rassismus und Gewalt bei der Polizei. Wie die "Washington Post" berichtet, haben Polizisten im laufenden Jahr 385 Menschen erschossen. In nur drei Fällen mussten sie sich wegen einer Straftat verantworten.
Schusswaffengebrauch: US-Polizisten töten in nur fünf Monaten 385 Menschen

Schusswaffengebrauch: US-Polizisten töten in nur fünf Monaten 385 Menschen

Foto: AP/dpa
ala/dpa/Reuters