USA CIA-Fehler löste Terror-Großalarm aus

Der US-Geheimdienst CIA hat sich einen gigantischen Flopp geleistet: Weil Agenten geglaubt hatten, der Nachrichtensender al-Dschasira übertrage verschlüsselte Attentatspläne, lösten sie einen wochenlangen Terroralarm aus. Zahlreiche internationale Flüge wurden gestrichen.