Verkehrsunfall Pkw rast gegen Schulbus

Beim Zusammenprall zwischen einem Pkw und einem Schulbus sind drei Autoinsassen schwer verletzt worden. Auch an Bord des Busses gab es Verletzte.


München - Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Erding mitteilte, war das Auto auf der Bundesstraße Dorfen - Taufkirch unterwegs. Von den 31 Kindern einer dritten Grundschulklasse, die von einem Schullandheim zurückkamen, zogen sich elf Abschürfungen und Prellungen zu.

Die Bundesstraße musste mehrere Stunden für die Bergungsarbeiten und die Unfallaufnahme gesperrt werden. Die Kinder wurden vom Roten Kreuz vor Ort versorgt.



© SPIEGEL ONLINE 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.