Pfeil nach rechts

Verletzung von Persönlichkeitsrechten Stefan Raab muss zahlen

Diesmal hat TV-Blödel Stefan Raab offensichtlich zu weit über die Stränge geschlagen: Nun muss die Produktionsfirma des Entertainers 5000 Euro Schadenersatz zahlen. Raab hatte in seiner Sendung "TV Total" einen Mann als "schwule Sau" bezeichnet.