Währungsnostalgie "Ich mag die Mark"

Das Bangen um den Euro bringt ein Gefühl zurück, das schon erloschen schien: die Liebe zur D-Mark. Überraschend viele Menschen haben noch immer alte Scheine und Münzen gehortet. Auf SPIEGEL ONLINE erzählen sie, wo, warum - und auch, weswegen sie sich von der Nostalgie-Währung manchmal trennen.
Von Pamo Roth
Foto: DDP
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth
Foto: Pamo Roth