Wales TV-Gerät erschlägt Vierjährige

Tragisches Unglück in Großbritannien: Ein vierjähriges Mädchen soll sich laut Medienberichten im Wohnzimmer ihrer Familie aufgehalten haben, als ein Fernsehgerät auf sie herabstürzte.

London - Ein vierjähriges Mädchen aus Nordwales starb an Weihnachten, nachdem der Fernsehapparat der Familie auf das Kind gefallen war.

Britischen Medienberichten zufolge fand das Unglück am Abend statt, offenbar sollte das Kind gerade schlafen gehen. Die Vierjährige wurde in ein Kinderkrankenhaus nach Liverpool gebracht, erlag dort jedoch ihren inneren Verletzungen.

Erst kürzlich hatten offizielle Stellen vor Unfällen dieser Art gewarnt, nachdem ein 13 Monate alter Junge im walisischen Swansea starb, als ein 33 Kilogramm schweres TV-Gerät auf das Baby fiel. Häufig würden zu schwere Geräte auf nicht tragfähigen Möbeln plaziert, hieß es.

pad
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.