Wangerooge: Wal-Kadaver drohen zu explodieren
Fotostrecke

Wangerooge: Wal-Kadaver drohen zu explodieren

Foto: Peter Kuchenbuch-Hanken/ dpa

Gestrandet auf Wangerooge Pottwal-Kadaver könnten explodieren

Zwei tote Pottwale wurden auf der Nordseeinsel Wangerooge angespült. Jetzt wurde der Fundort abgesperrt: Die Kadaver drohen wegen verstärkt auftretender Verwesungsgase zu platzen.
ala/dpa