Alpen Bergsteiger am Watzmann tödlich verunglückt

Ein 30-Jähriger ist an der Watzmann-Ostwand rund 150 Meter in die Tiefe gestürzt. Er überlebte den Unfall nicht. Es war nicht das einzige tödliche Unglück in den Alpen.
Foto: DPA
bbr/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel