Weltrekord oral 200 Regenwürmer in 20 Sekunden

Ein Inder hat einen Weltrekord aufgestellt, den ihm so schnell wohl niemand wieder abknöpfen will: Er schluckte binnen weniger Sekunden 200 Würmer.


Weltrekordler: Zum Nachtisch eine Baby-Kobra
DPA

Weltrekordler: Zum Nachtisch eine Baby-Kobra

Neu-Delhi - In 20 Sekunden 200 Regenwürmer zu schlucken, die alle mindestens zehn Zentimeter lang sein mussten, das sei weltweit einsamer Rekord, behauptet der Wettkämpfer selbst. Doch die Würmer waren dem jungen Mann nicht genug: Vor den Augen etlicher Zuschauer im südindischen Madras führte sich der 26-Jährige das hintere Ende einer Baby-Kobra durch seine Nase ein und aus dem Mund heraus. Auch das - so der Mann mit dem bizarren Sinn für Tiere, sei eine Weltpremiere, berichtete die Zeitung "Asian Age" heute.

In der Regenwurm-Disziplin führte den Angaben zufolge bislang ein US-Amerikaner, der aber nun eindeutig in seine Schranken verwiesen wurde: Gerade mal 94 Stück hatte er geschluckt. Und das auch noch in schlappen 30 Sekunden.



© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.