Kurzer Wintereinbruch erwartet Auf Wolke und Sonne folgt Schneeregen

Der meteorologische Winter startet am 1. Dezember. Pünktlich dazu verändert sich temporär das Wetter: Im Süden und Osten des Landes kann es teils bis in tiefe Lagen Schnee oder gefrierenden Regen geben.
Nebel und Raureif zeigen sich am Morgen in einem Wald nahe der Saalburg im Taunus

Nebel und Raureif zeigen sich am Morgen in einem Wald nahe der Saalburg im Taunus

Foto: Jan Eifert / picture alliance / Jan Eifert
sen/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel