Zwischen Glück und Missverständnissen Icon: Spiegel Plus Wie ein Flüchtlingshelfer und ein junger Syrer auf Deutschland blicken

Seit dreieinhalb Jahren  hilft Horst von Howe, 69, dem Syrer Fadi Karram, 28, dabei, den deutschen Alltag zu bewältigen. Protokoll einer komplizierten Beziehung. 
Von Hauke Goos und Philipp Spalek
Ehepaar Howe, Familie Karram: "Wenn du den morgen nicht reinlässt, bin ich nicht mehr dein Freund"

Ehepaar Howe, Familie Karram: "Wenn du den morgen nicht reinlässt, bin ich nicht mehr dein Freund"

Foto: Philipp Spalek / DER SPIEGEL
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €