Vorwurf der Geschichtsklitterung Icon: Spiegel Plus Wie sich Joe Biden mit der KZ-Gedenkstätte Dachau anlegt

Der angehende US-Präsident wirft den Verantwortlichen vor, die Gedenkstätte umgestaltet zu haben, »um es für die Besucher weniger bedrückend zu machen«. Hat er recht?
Besucher Biden in Dachau 2015: »Man darf nicht schweigen«

Besucher Biden in Dachau 2015»Man darf nicht schweigen«

Foto: David Lienemann / The White House / laif
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €