Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Wirbelsturm "Irene" New York geht in Deckung

Hurrikan "Irene" treibt New York in den Ausnahmezustand: Hunderttausende Menschen müssen gefährdete Viertel verlassen, Bahn- und Busverkehr werden eingestellt, Tausende Flüge fallen aus. Schon werden in den Läden Wasser und Lebensmittel knapp - doch selbst dieses Chaos nehmen manche Einwohner gelassen.
Hurrikan "Irene": Die Angst vor dem Sturm
Foto: EDUARDO MUNOZ/ REUTERS
Fotostrecke

Hurrikan "Irene": Die Angst vor dem Sturm

Die Evakuierungszonen in New York

Die Evakuierungszonen in New York

Foto: SPIEGEL ONLINE