SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

18. Dezember 2015, 17:05 Uhr

Kalender 2016

Entblättert

Nackt zieht ja immer. Also lassen in sehr vielen Kalendern Mann oder Frau die Hüllen fallen. Manche wollen Spenden sammeln, andere einfach nur Aufmerksamkeit. Und einige Werke sind ganz unfreiwillig komisch.

Wem für Weihnachten nichts einfällt, der verschenkt gerne Socken, einen Kinogutschein oder einen Kalender. Naturmotive sind beliebt, Nachdrucke von bekannten Kunstwerken oder Städteporträts. Wie viel Auswahl man bei welchen Motiven hat, zeigt die Grafik auf Grundlage der Amazon-Suche:

So bekommt man mit dem Suchbegriff "Kalender 2016 Hunde" 5324 Ergebnisse, mit "Kalender 2016 Katzen" jedoch nur 3412.

Wenn Männer und Frauen auf Kalendern nackte Haut zeigen, soll das meistens erotisch sein. Doch manchmal bringen einen die Motive von halbnackten Menschen vor allerhand Kulissen eher zum Lachen. Einige Kalendermacher wollen damit auf sich aufmerksam machen und Spenden sammeln, andere Werke sind wohl eher unfreiwillig komisch.

Überzeugen Sie sich selbst in der Fotostrecke.

sep

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung