Kadaver Wolf aus Westerwald wurde offenbar erschossen

Über ein Jahrhundert war kein Wolf im Westerwald gesichtet worden, dann entdeckten Spaziergänger ein Exemplar im Kreis Neuwied. Nun ist das Tier offenbar erschossen worden. Naturschützer und Jäger sind entsetzt.
Kadaver im Westerwald: Schwerer Verstoß gegen Naturschutzgesetz

Kadaver im Westerwald: Schwerer Verstoß gegen Naturschutzgesetz

Foto: DPA/ Polizei
bim/dpa/dapd
Mehr lesen über