Wolfgang Niersbach tritt zurück – und weist jede Schuld von sich

Von Steffen Lüdke
Foto: dpa / Arne Dedert
Mehr lesen über