Warum Youtube-Tutorials uns so glücklich machen, selbst wenn sie völlig absurd sind