ZDF zu Connors "Wetten, dass...?-Auftritt "Sie war doch gar nicht nackt"

Missgriff in die Klamottenkiste oder geschicktes Management? Sarah Connors "Wetten, dass...?"-Auftritt in einem durchsichtigen Kleid schlägt hohe Wellen. Beim ZDF versteht man die ganze Aufregung nicht. Von einem Nacktskandal zu sprechen, sei überzogen, wehrte Unterhaltungschef Teubner in SPIEGEL ONLINE ab. Die Künstlerin habe doch ein Kleid getragen.