Ex-Terrorist Hermann F. Der Revoluzzer, der sein Leben zerbombte

Er wollte dazugehören, um jeden Preis. Vor 30 Jahren schloss sich Hermann F. den "Revolutionären Zellen" an - und verlor bei einem missglückten Attentat Augen und Beine. Mit SPIEGEL ONLINE spricht er erstmals über sein Schicksal: Wie wurde der schüchterne Student zum Bombenbastler?
Von Jörg Diehl und Alexander Linden
Mehr lesen über