Zentralrat Deutscher Sinti und Roma Kritik an "rassistischen Grundmustern"

Der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma hat die Berichterstattung zum Fall des Mädchens Maria in Griechenland kritisiert. Der Vorsitzende sprach von "rassistischen Grundmustern", die nun die gesamte Minderheit in Europa zu spüren bekomme.
Vorsitzende des Zentralrats der Sinti und Roma: Kritik an Berichterstattung

Vorsitzende des Zentralrats der Sinti und Roma: Kritik an Berichterstattung

Foto: Florian Schuh/ dpa
gam/dpa