Kann man mit einem Narzissten glücklich werden?

Eine Paartherapeutin gibt Auskunft.
Von Korinna Kurze
Das Ganze geschieht aber nicht, weil der Narzisst sich selbst so toll findet. Im Gegenteil: Narzissten haben ein sehr geringes Selbstwertgefühl. Es ist nur ihr Versuch, das zu kompensieren.

Beide, der Narzisst und der Co-Narzisst, brauchen sich und ziehen sich magisch an, denn sie stabilisieren ihren Selbstwert über den jeweils anderen.

Wie gesagt: Jeder von uns hat narzisstische Wesenszüge. Ein gewisses Maß ist auch vollkommen gut und gesund. Unsere große Herausforderung ist aber die richtige Balance.