Eine geheimnisvolle Mitteilung erschien Ende April beim Kurznachrichtendienst Twitter. Urheber war Blue Origin, die ehrgeizige und stets verschwiegene Raumfahrtfirma im Privatbesitz von Amazon-Gründer Jeff Bezos. Das Unternehmen sandte einen Tweet in die Welt, der ein hinreißendes Foto eines Segelschiffs im Eismeer zeigte. Darüber die Datumsangabe: "9.5.2019". Sonst nichts.

Die kryptische Botschaft sorgte in den sozialen Netzwerken im Nu für Furore. Denn die Aufnahme zeigte die "Endurance", das Schiff, mit dem der legendäre Entdecker Ernest Shackleton vor mehr als 100 Jahren auf Antarktis-Expedition ging.

Das Schiff wurde bekanntlich zerquetscht im Packeis, es sank, Shackleton führte statt der geplanten Expedition eine dramatische Rettungsmission an und erntete dafür bleibenden Ruhm. Seit 1994 ist auch ein Krater direkt am Südpol des Mondes nach Shackleton benannt – er gilt Forschern schon lange als idealer Standort für eine Mondkolonie.

Somit lag der Verdacht in der Luft: Am 9. Mai würde

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 20/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!