Knapp zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison ist das Team des FC Bayern München zu einem Trainingslager an den Tegernsee gereist. Rund 1500 Fans sind am vergangenen Dienstag in das Stadion des FC Rottach-Egern gekommen, um den Profis fast andächtig bei ihren Passübungen zuzuschauen. Man kann die Kommandos der Fußballer hören, es wird viel gelacht, sogar Stürmer Robert Lewandowski verbreitet gute Laune.

Der polnische Nationalspieler hatte sich zuletzt als hartnäckiger Kritiker der Vereinsführung erwiesen und gefordert, die Bosse müssten unbedingt Verstärkungen für die neue Spielzeit einkaufen. Am Freitag empfangen die Bayern zum Bundesligaauftakt Hertha BSC, aber der Kader des Rekordmeisters ist immer noch dünn besetzt, es fehlen die großen Stars, die Präsident Uli Hoeneß vor einiger Zeit noch vollmundig angekündigt hatte.

Auch der seit Wochen umworbene Flügelstürmer Leroy Sané von Manchester City wird den Bayern absehbar nicht helfen können. Ihm riss am vergangenen Sonntag in einem

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 33/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!