Franz K. fuhr mit seiner Mercedes B-Klasse auf der rechten Spur der Bundesstraße 448 Richtung Offenbach, als seine Frau auf dem Beifahrersitz plötzlich rief: "Du, jetzt hat's geblitzt."

"Ich habe das gar nicht gesehen", sagt K. Er dachte sich nichts weiter dabei – bis er gut einen Monat später einen "Bußgeldbescheid mit Fahrverbot" in seinen Händen hielt. 151 Kilometer pro Stunde sei er schnell gewesen, 71 km/h schneller als die dort erlaubten 80. Die Sanktionen fielen entsprechend hart aus. K. sollte eine Geldbuße von 600 Euro bezahlen, zuzüglich 30 Euro Gebühr und 3,50 Euro für Auslagen. Dazu verhängte das Regierungspräsidium Kassel gegen ihn ein Fahrverbot von drei Monaten.

"So schnell bin ich noch nie in meinem Leben gefahren", sagt K., "noch nicht einmal auf der Autobahn." Der Rentner, damals 78 Jahre alt, konnte es kaum fassen, als er den Bußgeldbescheid las. Und er erinnerte sich, dass in dem Moment, als seine Frau ihn auf den Blitz aufmerksam gemacht habe, ein anderes Fahrzeug auf

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 19/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!