Da ist dieses diffuse Gefühl der Unzufriedenheit, obwohl vieles schon gelungen ist: Mary ist 30, sie hat an der Columbia University studiert und lebt nach einer längeren Weltreise in New York. Doch sie kämpft mit Symptomen, die niemand so recht kurieren kann - mit Kopfschmerzen, einem gereizten Magen, mit Schlaflosigkeit. Außerdem hängt sie in einem stumpfen Bürojob fest, der ihren eigenen Ansprüchen bei Weitem nicht genügt und nicht ausreichend Geld einbringt, um ihre Rechnungen zu bezahlen.

An der Pinnwand eines Reformhauses entdeckt Mary einen rätselhaften Stellenaushang, als Qualifikationen werden ein Eliteuni-Abschluss, Diskretion und ein Erste-Hilfe-Kurs verlangt. Das alles hätte sie natürlich stutzig machen können, doch sie bewirbt sich trotzdem und wird zu einem Gespräch eingeladen. Die erste Frage an sie lautet: Haben Sie einen oder mehrere Lieblingsprominente? Mary verneint. Sie wurde von ihren streng christlichen Eltern zu Hause unterrichtet, abgeschirmt von der Welt. Sie kennt

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 28/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!