Frederick Forsyth, Jahrgang 1938, ist der Praktiker unter den Thrillerautoren. Er war ein Mann des britischen Auslandsgeheimdienstes, außerdem Pilot, und er legt großen Wert auf Recherche und Detailtreue. Die literarische Ambition eines John le Carré, dessen Gespür für die Ambivalenzen der menschlichen Seele, teilt er nicht. Sein Metier sind mittelkomplizierte Politthriller, bei denen man auch etwas lernt über die große, weite Welt – vor allem, sich keinen Illusionen hinzugeben. Forsyths Romane sind geeignet für Menschen, die mit Belletristik nichts anfangen können und für Sachbücher nicht genügend Geduld aufbringen. Man bekommt verlässliche Informationen, folgt einer mäßig aufregenden Handlung und fühlt sich rundum gut unterhalten – das ist ja eine Leistung.

In seinem neuesten Werk, "Der Fuchs", klingt bei aller existenzialistischen Abgeklärtheit aber auch eine nostalgische Note an.

Der Held Sir Adrian Weston, Geheimdienstmann und Spezialberater des Premierministers, ist – wie immer bei

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 45/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!