Es gibt Vorhaben in der Politik, deren Wert man erst erkennt, wenn die Dinge richtig schieflaufen. So wie in Papenburg, wo 2013 zwei rumänische Arbeiter der Meyer-Werft bei einem Brand in einer Unterkunft erstickten. Das Unglück warf ein Schlaglicht auf die teils unwürdigen Bedingungen, unter denen Menschen aus Europa in Deutschland arbeiten.

Am Bau oder in der Pflege, in vielen Branchen geht wenig ohne Arbeitskräfte, die von ausländischen Firmen auf Zeit hierhergeschickt werden. Ihnen aber werden vom knappen Lohn oft noch Kosten für Unterbringung, Verpflegung oder Reise abgezogen. "Mit den miesen Unterkunftsbedingungen für Arbeitnehmer aus dem Ausland wollen wir endgültig Schluss machen", sagt Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD).

Der Versuch, die Lage der Betroffenen zu verbessern, trägt den sperrigen Namen "EU-Entsenderichtlinie". Vergangenes Jahr verabschiedete das Europäische Parlament nach langem Gezerre eine Reform der Regelung. Bis Mitte 2020 muss sie in nationales Recht umgesetzt

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 20/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!