Es ist schlimm, dass es wieder gesagt werden muss, aber unumgänglich, wenn AfD-Obere wie Andreas Kalbitz mit Begriffen wie "Ethnodeutsche" den Rassismus im Land befeuern: Es gibt keine menschlichen Rassen. Oder um es mit Forschern der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Universität Rostock zu sagen: "Das Konzept der Rasse ist das Ergebnis von Rassismus und nicht dessen Voraussetzung."

Der Satz stammt aus der "Jenaer Erklärung", die Experten jetzt anlässlich des 100. Todestags von Ernst Haeckel veröffentlicht haben. Zoologe Haeckel begründete einst in Jena die Stammesgeschichtsforschung, trug jedoch durch seine Einordnung von Menschen in einen "Stammbaum" von "Rassen" in fataler Weise zu einem angeblich wissenschaftlich begründeten Rassismus bei.

Die Autoren der "Jenaer Erklärung", Zoologen und Evolutionsforscher, widersprechen dem Gelehrten nun vehement. "Die Verknüpfung von Merkmalen wie der Hautfarbe mit Eigenschaften oder angeblich genetisch fixierten Persönlichkeitsmerkmalen und

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 38/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!