Das Video zeigt einen jungen Mann in einer Menge von Demonstranten. Sein Bart sprießt noch unregelmäßig, der Blick wirkt wach. Der Mann hebt einen Stein vom Boden auf und schleudert ihn in Richtung der Polizisten, die versuchen, die Menge in Schach zu halten.

So sieht er also aus, einer der Randalierer unter den G20-Gegnern vom Sommer 2017 in Hamburg. Videmo 360, ein Computerprogramm, analysiert sein Gesicht und gleicht das gesamte Bildmaterial, das der Polizei aus diesen Tagen zur Verfügung steht, damit ab. Die Trefferliste erscheint ein paar Minuten später auf dem Bildschirm.

Ermittler nutzen immer häufiger biometrische Verfahren zur Gesichtserkennung. In Hamburg ist darüber ein Streit entbrannt. Der Datenschutzbeauftragte des Landes verlangt von der Polizei, ihre Datenbank mit mathematischen Modellen menschlicher Gesichter vom G20-Gipfel zu löschen. Die Innenbehörde klagt dagegen. Der Fall liegt beim Verwaltungsgericht, das im Herbst entscheiden will. Das Urteil wird Signalwirkung für

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 22/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!