An einem Dienstagmorgen im April sitzt Katarina Barley auf Platz 6C eines Austrian-Airlines-Flugs irgendwo über Süddeutschland und wirkt wieder einmal so, als hätte sie mit all diesem Wahnsinn um sich herum nichts zu tun. Sie hat sich einen Schwarztee bestellt und ein Hefegebäck, in der Hand hält sie ihr iPhone, vor ihr steht eine Handtasche. Keine Akten, kein Buch, kein Mitarbeiter. Barley allein in der Holzklasse. Sie lehnt sich zurück. Es sind noch 60 Minuten bis Düsseldorf und noch ein paar Wochen bis zur Europawahl.

Und dann? Was kommt nach dieser Wahl, Frau Barley? Wie soll das alles werden?

Barley schaut, als hätte man sich nach ihrem Lieblingskuscheltier erkundigt. Absurde Frage! Was nach der Wahl komme, interessiere sie nun wirklich nicht, sagt sie. Nicht die Posten, die es zu verteilen gebe, nicht die möglichen Folgen für ihre Partei. Druck verspüre sie im Grunde gar nicht. Sie wolle am Wahlmorgen einfach aufstehen und sich innerlich sagen können, dass sie alles getan habe, was

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 20/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!