Millionen Menschen pilgern in jedem neuen Jahr des Herrn nach Lourdes, dem wohl bekanntesten europäischen Wallfahrtsort der heiligen katholischen Kirche am Rande der südfranzösischen Pyrenäen. Sie prozessieren durch den heiligen Bezirk, sie besuchen die Grotte von Massabielle und trinken das Wasser, das aus der sagenhaften Quelle sprudelt, oder sie baden gleich darin. Sie schlafen in schlichten Mehrbettzimmern, in Grandhotels mit Ausblick oder auch in einer Krankenherberge, denn nicht wenige von ihnen werden in Rollstühlen gefahren oder gar auf Bahren transportiert.

Eine, die ihre Gliedmaßen problemlos nutzen kann, ist dieses Jahr wieder dabei. Am Pfingstwochenende fährt Sophie von Maltzahn, 35, zum achten Mal mit einem Sonderzug in das südliche Frankreich, mit ihr etwa 30 Kinder und doppelt so viel Begleitpersonal, um eine Woche lang das erwartbare Wunder von Lourdes zu erleben, wie sie es in ihrem gerade erschienenen Roman beschreibt: einen Flash der Seele, eine Erfrischung des Geistes,

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 24/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!