Es gab Tage in der Elsflether Werft, da waren die Übergänge zwischen privaten und dienstlichen Angelegenheiten fließend. Der 5. März vergangenen Jahres war so ein Tag. Vorstand Klaus W. machte einen Einkauf bei Ikea. Ein Eckschrank "Utrusta" und Küchenelemente vom Typ "Ringhult" standen auf der Rechnung. Der Werftchef, das muss man wissen, war gerade mit seiner Freundin in eine hübsche Erdgeschosswohnung umgezogen, direkt am Wasser.

Der Tischler jedoch, der die Möbel bei Ikea abholte und im neuen Zuhause seines Chefs aufbauen musste, kam von der Werft. Die beiden Ikea-Rechnungen in Höhe von insgesamt 4156 Euro bezahlte W. von einem Konto des Unternehmens.

Hilfreich zeigte sich der Betrieb auch, als Klaus W. seinen Wohnwagen verkaufen wollte. Weil dem Käufer, einem Mitarbeiter der Werft, das Geld fehlte, gewährte ihm die Firma ein Darlehen über 20 000 Euro. Der Kredit war sofort auszuzahlen, in bar. Besonders praktisch: Der Käufer erhielt eine Gehaltserhöhung. So konnte er die monatlichen

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 16/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!