Im Film "American Gangster" spielt Denzel Washington den Drogenbaron Frank Lucas, der im New York der frühen Siebzigerjahren ein Vermögen machte. Der Film beruht auf einer wahren Geschichte, und zu den eindrücklichsten Szenen gehört, als Lucas in einem Café in Harlem sitzt und zufällig sieht, wie ein säumiger Schuldner die Straße entlangläuft.

"Entschuldigt mich bitte", sagt Lucas zu seinen Leuten, steht auf und stellt den Mann im Gewusel der Straße zur Rede. Als dieser keine Anstalten macht, Geld herauszurücken, hält Lucas ihm eine Waffe an die Stirn.

"Was willst du machen? Mich auf offener Straße erschießen?", fragt der Schuldner, woraufhin Lucas ihm eine Kugel durch den Kopf jagt, seelenruhig zurück in das Café schlendert und sagt: "Wo waren wir stehen geblieben?"

Im Januar 2016 sagte Donald Trump auf einer Wahlkampfveranstaltung in Iowa: "Ich könnte mitten auf der Fifth Avenue stehen und jemanden erschießen und keinen einzigen Wähler verlieren. Okay?"

Der Spruch kommt einem unwillkürlich

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 31/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!