Jeden Herbst feiert Russlands Geheimdienst GRU Geburtstag. Das Fest heißt offiziell Tag des Militärkundschafters, fällt auf den 5. November und soll an die Gründung des sowjetischen Militärnachrichtendienstes 1918 erinnern. Im GRU-Hauptquartier, einem modernen Zweckbau im Nordwesten Moskaus, hält der Verteidigungsminister dann eine aufmunternde Rede, anschließend gibt es Orden für verdiente Mitarbeiter.

Aber ausgerechnet dieses Jahr, da die GRU ihren 100. Geburtstag feiert, ist die Stimmung vergällt. Statt Feierlaune im Hauptquartier gab es schon mal vorab eine Krisensitzung im Verteidigungsministerium. Am vergangenen Wochenende wurde da offenbar in engem Kreis die GRU mit Kritik überhäuft. Von "völliger Inkompetenz" und "grenzenloser Schlamperei" sei die Rede gewesen, hat ein Journalist erfahren, und ein Scherzbold soll gefragt haben, warum GRU-Agenten im Ausland "nicht gleich Budjonowki aufsetzen". Budjonowki heißen die auffälligen spitzen Mützen mit dem Sowjetstern, die die Rote Armee

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 42/2018.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!