Felix Bayer, Tobias Becker, Susanne Beyer, Martin Doerry, Sebastian Hammelehle, Dirk Kurbjuweit, Nadine Markwaldt, Eva Thöne, Claudia Voigt, Volker Weidermann, Stefanie Witterauf

Wer immer geglaubt hatte, die deutschsprachige Literatur habe nichts mehr zu erzählen, dem sei diese Geschichte empfohlen: eine Geschichte mit einem Sympathieträger und einem Schurken, eine Geschichte, die in fünf Ländern und in drei Jahrzehnten spielt, eine Geschichte, in der es um Krieg, um Migration geht, um Moral, um nichts weniger als um die Frage, was wahr ist. Ein richtiger Roman eigentlich, einen Titel allerdings hat dieser Roman nicht, er ist auch noch gar nicht fertig, er entsteht live, dieser Tage, in Stockholm, in Österreich und auf der Frankfurter Buchmesse. Seine Hauptfiguren heißen Saša Stanišić und Peter Handke.

Beide, Handke und Stanišić, sind Schriftsteller, beide bekamen in den vergangenen Tagen große Literaturpreise zugesprochen. Zuerst, am Donnerstag voriger Woche in Stockholm, Handke, 76, den

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 43/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!