Der Mann hat zwei Gesichter. Ist das Mikrofon ausgeschaltet und kein Fotograf in der Nähe, fällt alles Maskenhafte ab von Sebastian Kurz: Er rudert nun nicht mehr synchron mit den Händen und wägt seine Worte weniger ab. Die sorgsam gepflegte Fassade des Staatsmannes bekommt Risse.

Unter vier Augen kann der nette Herr Kurz ganz schön gallig werden. Dann zieht er über Mitbewerber her, die früher, im Journalistenberuf, erbärmliche "Auftragsschreiber" gewesen seien; über Linke, die dem Proletariat nach dem Mund redeten, aber ihre Kinder auf die teuerste Privatschule Wiens schickten; und über Kritiker, die ihn in die rechte Ecke zu stellen versuchten, "obwohl ich kein Faschist bin".

Sebastian Kurz, 33, Österreichs jüngster Altkanzler aller Zeiten, ist im Wahlkampfmodus schwer zu bremsen. 13 Stunden Trubel hat er an diesem Tag bereits hinter sich und wirkt trotzdem noch wach, spätabends in der Bauernstube des Traditionshotels Steinerwirt zu Zell am See. Nach außen hin bleibt er förmlich. "Darf

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 38/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!