Jones, 46, geboren in Frankfurt am Main, spielte schon mit 17 Jahren in der Bundesliga, drei Jahre später trug sie das Nationaltrikot. Nach 111 Länderspielen, 4 Europa- und 2 Weltmeisterschaften beendete sie 2007 ihre Karriere. Sie ließ sich an der Sporthochschule in Köln zur Fußballlehrerin ausbilden. Jones war Präsidentin des Organisationskomitees für die Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland, danach leitete sie die Direktion für Frauen- und Mädchenfußball beim DFB, bevor sie im Spätsommer 2016 Bundestrainerin wurde. Da die erhofften Erfolge ausblieben, wurde Jones im März 2018 vom DFB freigestellt. Mit ihrer Frau Nicole Jones lebt sie in Gelsenkirchen.

SPIEGEL: Frau Jones, wenn ein Mädchen heutzutage Fußball spielen möchte, bleibt ihm oft nur eine Jungenmannschaft. Was sagt das über den Frauenfußball in Deutschland aus?

Jones: Das hört sich negativer an, als es ist. Der Frauenfußball hat sich sehr positiv entwickelt. Ich glaube, mit ein bisschen Fahrtzeit findet inzwischen jedes Mädchen

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 24/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!