Matthias Gebauer, Valerie Höhne, Christiane Hoffmann, Martin Knobbe, Veit Medick, Peter Müller, Ralf Neukirch, Christoph Schult, Gerald Traufetter

Was es bedeutet, wenn Moral die Politik dominiert, kann zum Beispiel Thomas Müller erzählen. Er ist Chef der Hensoldt Holding GmbH, einem Rüstungskonzern mit Sitz in Taufkirchen bei München. Ein an sich gut laufendes Unternehmen mit weltweit 4400 Mitarbeitern, doch in letzter Zeit platzte das eine oder andere Geschäft. Gerade steht das mit Airbus Helicopters, einem Hersteller mit Sitz in der Provence, auf der Kippe.

In die 23 von Saudi-Arabien bestellten Hubschrauber hätten die Franzosen gern die Raketenwarnsysteme der Deutschen eingebaut. Doch Airbus Helicopters will wohl die Technik lieber bei Saab einkaufen. Der schwedische Hersteller erscheint den französischen Geschäftspartnern als zuverlässiger. Der Hensoldt GmbH droht ein zweistelliger Millionendeal zu platzen.

"Unsere Mitarbeiter verstehen die Welt nicht mehr", sagt Unternehmenschef Thomas

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 10/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!