Das erste Mal war ungefähr so schlimm, wie Lilly Blaudszun sich das vorgestellt hatte. Damals, bei ihrem ersten Besuch im SPD-Ortsverein Ludwigslust, "da bin ich in den Raum reingekommen, und auf dem Tisch stand tatsächlich ein Wimpel, und drum herum saßen alte Männer und haben Bier getrunken", erzählt Blaudszun, mittlerweile 17, damals 14 Jahre alt. "Und ich war auch noch die einzige Frau. Und dann hab ich da gesessen und mich gefragt: Was mach ich eigentlich hier?"

Aber Lilly Blaudszun ist geblieben. Sie ist sogar wiedergekommen. Das macht ihre Geschichte zu einer besonderen.

Dienstagnachmittag in Ludwigslust, eine Zugstunde von Berlin, am nächsten Tag schreibt Blaudszun ihr Englisch-Abitur, trotzdem ist sie in die Alte Wache am Schloss gekommen, um über sich und ihre Partei zu reden. Seit gut zwei Jahren ist sie in der SPD, sie ist stellvertretende Vorsitzende der Jusos in Mecklenburg-Vorpommern und koordiniert für den Parteinachwuchs bundesweit die Arbeit mit Schülern und Auszubildenden.

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 16/2019.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!