Am 7. Februar 1947 schrieb Martha Kuhlmann, geborene Frahm, einen Brief aus Lübeck an ihren Sohn Herbert nach Berlin. Der 33-jährige Sozialdemokrat war einst vor den Nazis nach Skandinavien geflohen und dort Norweger geworden. Seinen Decknamen Willy Brandt hatte er danach behalten. Jetzt arbeitete er als Presseattaché für die norwegische Militärmission in der geteilten Stadt. Mutter Martha berichtete ihm von der Familie, klagte über die Kohlenzuteilung und kam dann auf das Wichtigste zu sprechen: "Lieber Herbert, der Name deines Vaters ist John Möller, er wohnte immer in Hamburg, ... ob er noch lebt, weiß ich nicht, kannst dir ja vielleicht mal erkundigen!"

Doch der spätere Kanzler erkundigte sich nie: "Da er offenkundig nichts von mir wissen wollte, hielt ich es auch nicht für angezeigt, die väterliche Spur zu verfolgen." Brandt hatte die Mutter nur deshalb nach dem Namen gefragt, weil er eine Wiedereinbürgerung anstrebte und glaubte, Angaben zum Vater zu benötigen. Möller starb 1958, ohne

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal in der SPIEGEL-Ausgabe 52/2018.
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!