Zur Ausgabe
Artikel 5 / 105
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Hausmitteilung 14. Dezember 2009 Skisport

aus DER SPIEGEL 51/2009

Rund 70 Meter war der schweizerische Ski-Rennläufer Daniel Albrecht, 26, am 22. Januar geflogen, bevor er beim Training im österreichischen Kitzbühel auf die Piste stürzte; den schweren Verletzungen wäre er fast erlegen. Nach drei Wochen im künstlichen Koma »wusste ich nicht mehr, wer ich bin«, erzählte er SPIEGEL-Redakteurin Cathrin Gilbert, 25, im US-amerikanischen Colorado, wo er am Vortag der Begegnung seinen zweiten Comeback-Versuch abgesagt hatte. Albrecht sprach über seinen Gesundheitszustand und seine Zweifel an der Rückkehr in den Skisport. Noch immer ist er lädiert. »In sieben Tagen kann ich nicht mehr sagen, ob wir uns vor einer oder vier Wochen getroffen haben«, offenbarte er Gilbert (Seite 158).

Zur Ausgabe
Artikel 5 / 105
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.