Zur Ausgabe
Artikel 75 / 80

Briefe

21 Millionen TV-Fußballer
aus DER SPIEGEL 17/1976

21 Millionen TV-Fußballer

(Nr. 15/1976, Fernsehen/Fußball)

Laut Ihrer Ausgabe hat das Deutsche Fernsehen in Sachen Fußball am 31. März blinde Kuh gespielt. Bitte lassen Sie sich sagen, wie viele Zuschauerhaushalte an diesem Abend unser Gemeinschaftsprogramm (ARD) tatsächlich eingeschaltet hatten:

20.15 Uhr Spiel Real Madrid -- Bayern München 1. Halbzeit: etwa 56 Prozent 2. Halbzeit: etwa 60 Prozent

22.45 Uhr Spiel Hamburger SV -- FC Brügge etwa 28 Prozent

23.30 Uhr Zusammenschnitt des Spiels Real Madrid -- FC Bayern München etwa 19 Prozent

Um es in absoluten Zahlen auszudrücken: Über 21 Millionen Zuschauer haben die Live-Übertragung Real Madrid -- FC Bayern München im Fernsehen verfolgt. Rund fünf Millionen Zuschauer haben sie nicht verfolgt, weil sie das Zweite oder Dritte Programm eingeschaltet hatten. Da es aber nur 42 Millionen Zuschauer über 14 Jahre gibt, die mitnichten alle Fußball-Liebhaber sind, können gar nicht »die meisten« etwas nicht gesehen haben, was sie nach Ihrer Darstellung sehen wollten.

Hamburg HANS ABICH Programmdirektor

Zur Ausgabe
Artikel 75 / 80
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.